BürkleThomas, Klaus und Stefan Bürkle leiten in dritter Generation das Unternehmen Bürkle + Schöck Sicherheit und Elektrotechnik. Seit nun mehr 85 Jahren steht die Unternehmensgruppe mit 150 Beschäftigten für Qualität und Fortschritt.  

Bürkle + Schöck produziert die EMU® Ecovolt® Anlage, ein speziell entwickelter Spartrafo mit Filter- und Verdrosselungseffekten, die nach den CE-Richtlinien gebaut wird.

Durch die hauseigene ISO 9001 Zertifizierung erfüllt Bürkle + Schöck die höchsten Qualitätsansprüche. 

Thomas Bürkle ist Präsident des Fachverbandes Elektro- und Informationstechnik in Baden-Württemberg und Vizepräsident beim Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH).